Bildung

Erweiterung Kindertagesstätte am Klinikum Nürnberg Süd

1

Eingangsbereich

Der Anbau in Holzrahmenbauweise orientiert sich an der bestehenden Kinderkrippe und ordnet sich parallel dazu an. Vom neuen Eingang aus fällt der Blick in den Innenhof, der sich zwischen dem Bestand und dem neuen Kindergarten bildet. Die Küche und der Essbereich fließen ineinander über und schaffen eine offene Atmosphäre im Flurbereich. Der Kindergarten bietet den Kindern weiter einen Gruppenraum, ein Atelier, einen Wassererlebnisraum und einen Mehrzweckraum.Eine überdachte Holzterrasse vor den Gruppenräumen bildet einen Übergang in den Naturraum.

 

2

Terrasse

3

Essbereich
ProjektnameErweiterung Kinderkrippe KNS

Nutzfläche:

243 m²
Bruttogeschossfläche: 382 m²
Bruttorauminhalt:1.365 m³
Bauzeit: 2011-2012
Bausumme: 855.000 €
Beauftragte Leistung:LP 1-9 HOAI § 33
Bauherr:

Schaukel e. V. am KNS

4

LageplanEingangsbereichKücheEssbereichMehrzweckraumWassererlebnisraum